ACHTUNG Hinweis zum 0,5er Tag: 

Jeden 1. Sonntag im Monat findet unser 0,5er Tag statt. An diesem Tag sind nur Waffen mit 0,5 Joule zugelassen. Es wird jede Waffe getestet. Spieler mit höheren Joulezahlen werden zukünftig ausnahmslos wieder nach Hause geschickt!

Foto und Videos: 

Das Fotografieren und Filmen sowie Drohnenflüge sind auf dem gesamten bebauten Bereich ( Parkplatz, Grillplatz, Baracken und Plattenbauten etc.) verboten!

Das Filmen und Fotografieren im Spielgelände ist vorher anzumelden und nach den neue Datenschutzrichtlinien mit den beteiligten Spielern abzusprechen, und sich von jedem einzelnen genehmigen zu lassen, auch unbeteiligte Dritte! Verstöße können rechtliche Konsequenzen haben!

Regeln

  • Schutzbrillen sind ständig zu tragen
  • Ein Deathrag ist Pflicht und muss immer mitgeführt und nach einem Treffer bis zum Wiedereinstieg ins Spiel offen getragen werden.
  • Kurzwaffen: maximal 1 Joule
  • Langwaffen: maximal 2 Joule
  • DMR: maximal 2 Joule
  • Bold-Action: maximal 3 Joule
  • Vollautomatische Markierer: maximal 0,5 Joule

Airsoftspieler unter 18 Jahre

Airsoftspieler ab dem 14 Lebensjahr dürfen bei uns nur mit ausgefüllter Haftungsbeschränkungserklärung für minderjährige Softairspieler ("Muttizettel") [pdf, 16 KB] spielen.
Dieses Dokument muss zu jedem Spieltag neu ausgefüllt werden!
Spieler unter 14 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten!

Regeln zur Vermeidung von Waldbränden

  • Rauchen im Wald und in der Feldflur unterlassen!
  • Im und am Wald (Mindestabstand 50 m) kein Feuer entzünden!
  • Keine glimmenden Zigaretten aus dem Auto werfen!
  • Melde bitte alle bemerkten Brände unverzüglich der Feuerwehr (Notruf 112) oder der Polizei (Notruf 110).
  • Informiere dich bitte vor jedem Waldbesuch über die aktuelle Situation.

Wichtige Dokumente